Wir sind für Sie da:
+49-5281-166 0
Broschüre bestellen
TerminTelefon

Viszerale Osteopathie

Als Teilgebiet der Osteopathie bieten wir Ihnen Behandlungen der Viszerale Osteopathie an: Wir untersuchen Ihre inneren Organe, die durch Bindegewebe miteinander verbunden und die sich, vom Bauchfell umhüllt, schwingend im Bauchwasser befinden. Diese Organe entwickeln eine Eigenbewegung, die unsere erfahrenen Osteopathen erspüren und auf Bewegungseinschränkungen hin abtasten („palpieren“). Durch sanfte manuelle Behandlung werden Blockaden gelöst, die freie Beweglichkeit der Organe im Bauch- und Brustraum wiederhergestellt.

Ziel der Viszeralen Ostepathie-Behandlung ist die Wiederherstellung des Original-Systems des Bauchraums: Durch die innere Balance zwischen den Organen werden die Organfunktionen optimiert, aber auch muskuläre Verspannungen können gelindert werden.

Ein weiteres Teilgebiet der Ostepathie ist die Cranio-Sacral-Therapie, die ebenfalls bei uns angeboten wird: Informationen zur Cranio-Sacral-Therapie

Indikationen für die Viszerale Osteophatie

  • Reizdarm/ Darmbeschwerden
  • unspezifische Beschwerden im Bauchraum
  • Verdauungsprobleme
  • Lungenprobleme
  • Blasen-, Nieren- oder Uterus-Absenkung                                                             
  • Verklebungen an Organen